Über mich

„Mit Ayurveda in Deinen Flow kommen“

Ich bin auf Sylt geboren und aufgewachsen. Mein Beruf habe ich im Bereich für Gesundheit gewählt und als Zahnarzthelferin mehrere Jahre auf der Insel und später in Hamburg gearbeitet. Mitte zwanzig zog es mich der Liebe wegen in den süddeutschen Raum, wo ich mehrere Jahre zuerst in München, Stuttgart und danach in Warschau/Polen und in den USA Dallas/Texas lebte, um dann 13 Jahre an dem wunderschönen Bodensee zu verweilen. 2012 veränderten sich meine Lebensumstände und zogen mich wieder in den Norden, nach Schleswig. 2015 hatte ich einen heftigen gesundheitlichen Einbruch, der mich auf besondere Weise aufweckte und mich dazu aufforderte, einige Dinge in meinem Leben neu zu überdenken und zu ordnen. Ich war schon immer sehr gesundheitsbewusst, aber jetzt wollte ich es sehr genau wissen und entschied mich für ein Studium im Ayurveda Campus Schwerin, https://www.ayurveda-campus.de/  Meinen Abschluss als Ayurveda Therapeutin beinhaltet die Module in Ernährung, Gesundheit, Massage-Praktikerin und Ayurveda Psychologie die ich erfolgreich abgeschlossen habe. Ich bin überaus dankbar, meine größte Leidenschaft entdeckt zu haben, die mein Leben auf sehr positive Weise verändert hat, und dies nun mit vielen Menschen teilen kann. Der ganzheitliche Ansatz im Ayurveda ist einfach großartig und er gibt Dir Deinen persönlichen Fahrplan zu mehr Gesundheit und Wohlbefinde. Wollen wir nicht alle Gesund und glücklich sein? Es gibt keine Wunderpille, aber da ist ein Weg und wenn Du möchtest zeig ich Ihn Dir.

Wenn ich nun Dein Interesse geweckt habe und Du mehr erfahren möchtest, dann freu ich mich auf Deinen Anruf. Verbinde Dich mit mir Online!

Du findest mich auf Sylt, im Reethüss in Kampen. https://reethues-sylt.de

Namaste’

Deine Andrea


Kurz noch etwas, was mir sehr wichtig ist! Als stolze Sylterin begleitet mich der folgende Leitspruch durch mein Leben und ist zu meiner tiefen Überzeugung geworden. Er zeigt mir immer wieder aufs Neue die richtige Richtung an: „RÜM HART, KLAAR KIMING!“ was soviel bedeutet wie, ein großes und reines Herz, einen wachen Verstand und einen klaren Geist zu haben. 

„Sei gut zu Deinem Körper,  damit deine Seele Lust hat darin zu wohnen.“

Teresa von Avila