Ayurveda Detox Kur

cropped-image.jpeg

AYURVEDA DETOX – Typgerechte Basen-Kur

FIT IN DEN FRÜHLING und die Herbstkur – VITAL DURCH DEN WINTER 

Basenfasten ist die sanfte Form des Fastens. Ohne an Leistungsfähigkeit zu verlieren, erhält der Organismus die Möglichkeit für eine innere Reinigung.

Während der Ayurveda Detox Basen-Kur wird vorrangig auf Säure bildende Nahrungs- und Genussmittel verzichtet. Dadurch werden die „schädlichen“ Säuren im Körper durch die stark basisch wirkenden Lebensmittel neutralisiert.

Durch den Ausgleich von Säuren und Basen schaffen wir eine ausgewogene Balance für unseren Körper und er kann wirksam entsäuern, ohne sich hungrig und schlapp zu fühlen. Darüber hinaus wird die Verdauung angekurbelt und die Selbstheilungskräfte aktiviert.

Nun verbinden wir das Wissen vom Ayurveda mit der Basen-Kur!

Warum ein typgerechtes Detox besser wirkt?

Im ayurvedischem System wird zwischen den drei Energietypen, auch Doshas genannt, Vata, Pitta und Kapha unterschieden, wobei es auch Mischtypen gibt.

Nach der Auffassung des Ayurveda basiert unsere Welt auf einem harmonischen Zusammenspiel der Elemente und benötigt deshalb auch hin und wieder einen Ausgleich innerhalb dieser fünf Elemente Erde, Wasser, Feuer, Luft und Äther.
Befinden sich die drei Doshas in ihrem individuellen Gleichgewicht bedeutet dies, dass alle Körperfunktionen ungehindert ablaufen können.

Nach Ayurveda sind wir dann kerngesund und fühlen uns vollkommen wohl in unserer Haut, wenn die Doshas im Gleichgewicht sind. Geraten sie jedoch aus der Balance, etwa weil ein Dosha übermäßigen Einfluss ausübt, können sich Krankheiten bilden. Deshalb erläutern die ayurvedischen Schriften, mit welchen einfachen Maßnahmen man ein Dosha auf sanfte Weise wieder in seine natürliche Balance zurückführen kann. So werden die natürlichen, körpereigenen Selbstheilungskräfte gestärkt. Traditionelles Wissen für eine ganzheitliche Gesundheit.

Die Doshas und Ihre Dysbalancen 

VATA – das Bewegungsprinzip
ist verantwortlich für das Nervensystem, die Atmung und alle Bewegungsabläufe im Körper. Dem Vata-Dosha werden die Elemente Äther und Luft zugeordnet. Bei ausgeglichenem Vata fühlt man sich energievoll, froh, enthusiastisch und kreativ; der Geist ist ruhig, klar und wach.
Wenn Vata gestört ist, trocknet die Konstitution aus. Dies kann strukturelle Probleme wie Osteoporose, Arthritis, chronische Gelenkschmerzen, Schlafstörungen, Tinnitus, einen rastlosen, negativen Geist und Entscheidungsschwierigkeiten zur Folge haben. Die körperliche Flexibilität nimmt zunehmend ab und der Mensch verspürt mehr und mehr Schmerzen.
PITTA – das Stoffwechselprinzip
regelt unter anderem die Verdauung und die Körpertemperatur. Im geistigen Bereich steht es für einen scharfen Intellekt und Emotionen. Pitta besteht in erster Linie aus dem Feuerelement. Im Gleichgewicht verleiht es Zufriedenheit, Energie, Sprachgewandtheit, eine gute Verdauungskraft, die richtige Körpertemperatur und einen klaren Geist.
Wenn Pitta aus dem Gleichgewicht gerät, kann es zu übermäßiger Säurebildung, Sodbrennen, Aufstoßen, Verdauungsbeschwerden, Energielosigkeit, Konzentrationsproblemen, Hautirritationen, Nierenbeschwerden,
Bluthochdruck, Blasenentzündung, verminderter
Libido und ausgeprägtem Stress kommen, da das lethargische Grundgefühl das Privat- und Berufsleben stark belastet.
KAPHA – das Strukturprinzip
verleiht dem Körper Festigkeit und Stabilität und hält den Flüssigkeitshaushalt im Gleichgewicht. Die Elemente Erde und Wasser werden ihm zugeordnet. Ein ausgeglichenes Kapha schenkt Kraft, Ausdauer, ein gutes Immunsystem, Geduld und psychische Stabilität.
Eine Kapha-Störung wirkt sich in unserem Immunsystem sowie in Organen wie Leber und Herz aus. Sie kann Migräne, Wasseransammlungen, hormonelle Störungen
z.B. Menstruations- oder Wechseljahrsbeschwerden, erhöhte Cholesterinwerte, erhöhten Blutzucker, muskuläre Probleme und Augenprobleme hervorrufen.

Nun wird klar, warum es so wichtig ist, die eigene Konstitution zu kennen.
Denn je nach Dosha-Typ reagieren unsere Verdauungs- und Ausscheidungsorgane unterschiedlich auf Nahrungsmittel. Kennen wir also die Besonderheiten unseres typgerechten Verdauungsfeuers (Agni), so können wir optimal entgiften und entschlacken. Jeder Mensch ist einzigartig. Was dem einem Nektar ist, ist für den anderen Gift.
Mit diesem Wissen können wir im Detox-Prozess auf alle möglichen körperlichen Reaktionen gezielt reagieren und ausgleichend einwirken.

Bei der Ayurveda Detox Basen-Kur zählen wir keine Kalorien. Das Augenmerk liegt hier vielmehr auf den Ausgleich der Doshas. Leben wir nach unserer Konstitution, dann findet unser Körper zu seinem, für ihn passenden und gesunden Gewicht. Hierbei werden auch der Lebensstil, das Alter eines Menschen und Lebensphasen mit einbezogen. Balance für Körper, Geist und Seele.

Ayurveda macht gesund und glücklich, ist einfach köstlich und kein Verzicht!

Worauf Sie sich freuen dürfen!

Ich werde Ihr vorherrschendes Dosha ermitteln und eventuelle Ungleichgewichte feststellen.

Sie lernen, welche Nahrungsmittel und Gewürze Ihnen zuträglich sind und wie sich Dysbalancen ausgleichen lassen.

Sie erhalten viel wertvolles Wissen für Ihre Gesundheit und Ihren Lebensstil. Sie lernen sich selbst besser kennen.

Sie bekommen eine Anleitung für Ihre optimale ayurvedische Detox-Kur, mit Rezepten und Empfehlungen der für Sie passenden Gewürze und Nahrungsergänzungsmitteln.

Weiterhin berate und begleite ich Sie gern. Ich unterstütze Sie, damit Ihre Kur ein voller Erfolg wird. Dafür biete ich Ihnen zusätzlich wirkungsvolle und entspannende Ölanwendungen an, sodass Ihre Ayurveda Detox Kur noch effektiver wirken und zu einem wunderbaren Wellness-Gesundheits Urlaub werden wird.

UND DAS BESTE: Sie müssen nicht weit reisen und es reißt Ihnen auch kein großes Loch in die Haushaltskasse.

Kostenaufwand:
– Ayurveda Workshop 60,00 Euro
– Basenfasten Komplettpaket 69,00 Euro für 1 Pers./ 117,30 Euro für 2 Pers.
Basenfasten Komplettpaket für zuhause (mit Anleitung und Rezepten)

Zusätzlich können sämtliche ayurvedische Pflegeprodukte, Gewürze
und Kräuter über mich erworben werden.

Gerne biete ich die Ayurveda Detox Basen – Kur auch als Gruppenworkshop an. Mit Gleichgesinnten, oder mir einer Freundin macht es viel mehr Spaß und man motiviert sich gegenseitig.

Machen Sie doch gleich einen Termin aus:
Tel.: 0151 74201304
Ich freu mich auf Sie
Andrea Dorka

 

Ayurvda Beratung auch Online möglich
Wenn Sie keine ernsthaften gesundheitlichen Probleme haben, biete ich Ihnen dieses Angebot auch Online an. Nach einem persönlichen Telefonat werte ich die aufgenommenen Daten aus und Sie bekommen von mir Ihre Konstitutionsbestimmung mit Ihrem persönlichen Ayurveda Detox Plan per E-Mail zugesandt.
Kosten: Online Beratung 50 Euro + Basenfasten Komplettpaket + weitere ayurvedische Produkt Empfehlungen.

 
Quellen: haus-linden.de,
annette-pitzer.de,